Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
  • Vom Tegernsee bis nach Verona
  • 120 Bilder einer einmaligen Alpenüberquerung
  • Persönlicher Zugang der Fotografin zu ihrem Sujet
  • ...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135691118

Buch 29.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135691118

Buch 29.90
In den Warenkorb
  • Vom Tegernsee bis nach Verona
  • 120 Bilder einer einmaligen Alpenüberquerung
  • Persönlicher Zugang der Fotografin zu ihrem Sujet
  • ...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Paris

Paul Almásy

0 Sterne
Buch

19.90

In den Warenkorb
lieferbar

Prix Pictet, Fire Deutsche Ausgabe

Prix Pictet

5 Sterne
(1)
Buch

50.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.12.2021
lieferbar
Buch

50.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2021
lieferbar

10.99

In den Warenkorb
lieferbar

6.99

In den Warenkorb
lieferbar

9.90

In den Warenkorb
lieferbar

7.90

In den Warenkorb
lieferbar

9.95

In den Warenkorb
lieferbar

4.99

In den Warenkorb
lieferbar

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

5.99

In den Warenkorb
lieferbar

17.99

In den Warenkorb
lieferbar

9.90

In den Warenkorb
lieferbar

9.90

In den Warenkorb
lieferbar

9.90

In den Warenkorb
lieferbar

7.90

In den Warenkorb
lieferbar

9.95

In den Warenkorb
lieferbar

9.95

In den Warenkorb
lieferbar
Kommentare zu "Bergseele"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 4 Sterne

    39 von 78 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kristall, 07.07.2021

    Klappentext:

    „Ein Projekt, eine Strecke, ein Zeitraum - und die Motive, die dabei entstehen. Dieser Herausforderung hat sich die junge Fotografin Miriam Mayer gestellt und legt nun mit Bergseele ihren ersten Bildband vor. Ihre Route, zu Fuß vom Tegernsee bis Verona, war akribisch geplant, doch was dieses Buch ausmacht, sind die unplanbaren Momente. Miriam Mayer war Wind und Wetter ausgesetzt, hat den schweren Rucksack Klettersteige hinauf und Pfade hinuntergeschleppt, und sie hat dabei festgehalten, was die Natur ihr geboten hat: Nebel, der aus dichtem Wald aufsteigt, Wolken, die den Blick aufs Tal verhüllen, dramatisch beleuchtete Hänge, zarte Blüten und gewaltige Gipfelketten, feindselige Geröllhalden und einladende Hütten. Dieser Titel ist kein Best-of von Bergmomenten bei perfektem Licht, es berichtet vielmehr von der persönlichen Begegnung der Fotografin mit den Alpen - und nicht zuletzt mit sich selbst.“



    Das ist also das Debut von Miriam Mayer! Erste Einschätzung: gelungen! Sie nimmt uns fotografisch mit, auf eine ganz besondere Reise. Ihr Abenteuer sollte eine Überquerung der Alpen werden und genau diese hat sie fotografisch festgehalten. Ihre Bilder haben eine besondere Strahlkraft, die Aufmachung des Buches und die Gestaltung geben dann noch ihr übriges dazu. Die Tage sind einzeln aufgeführt ähnlich wie ein Tagebuch, das Ganze wird untermalt mit Wörtern und deren Definitionen, minimalen Texten - künstlerische Freiheit sozusagen. Eine solche außergewöhnliche Reise so zu begleiten, ist ein Erlebnis und etwas, das im Herzen hängen bleibt.

    Dennoch ist dieses Buch doch eben mehr als nur ein Fotobuch und genau deshalb vergebe ich auch 4 von 5 Sterne. Schlussendlich muss man sich entscheiden, was denn mehr „reden“ darf: die Fotos oder die Texte/Sprüche…

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    38 von 81 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    katikatharinenhof, 03.07.2021

    Die Sehnsucht nach den Bergen hört nie auf

    In unserer schnelllebigen und digitalen Welt gehört die Vergänglichkeit des Augenblicks zum Alltag. Miriam Mayer hat aber einen Traum, der sie ihren geliebten Bergen ganz nah bringt - sie möchte vom Tegernsee aus die Alpen zu Fuß überqueren und in Verona ihre Wanderung beenden.

    Nach einer sehr akribischen Planung geht es los uns aus dem Traum wird Wirklichkeit - schon mit dem ersten Schritt merkt Miriam, wie sie loslässt, sich von der Einzigartigkeit der Natur einfangen lässt und beginnt, eins mit der Bergwelt zu werden.

    Aber die Wandernde muss schnell feststellen, dass jede noch so detaillierte Planung nichts nützt, wenn das Wetter nicht mitspielt. Regen und Schneestürme machen ihr einen Strich durch die Rechnung, zwingen sie zu Pausen und verändern immer wieder den Tagesablauf.

    Der authentische Bericht gibt einen Einblick in die Erlebisse dieser manchmal doch sehr kräftezehrenden Tour. Die kurzen Texte spiegeln die Emotionen und Sehnsüchte, die auf der Wanderung Einzug halten. Die Tipps zur Vorbereitung und Organisation einer solchen Alpenüberquerung sind sachlich und leicht verständlich verfasst und geben Hinweise, um eine eigene Alpenüberquerung nach dem gleichen Muster zu oraginsieren.

    Es sind die Begegnungen mit der Verganenheit (Stellungskrieg in den Alpen 1915-1919), die tiefe Spuren hinterlassen, nachdenklich sitmmen und die Alpinistin dankbar machen, dass sie in Zeiten des Friedens aufgewachsen ist. Besondere Momente gibt es viele auf dieser Tour - der sternenklare Nachthimmel, Alpenglühen bei Sonnenauf- bzw. untergang, türkisfarbene Bergseen oder eine kurze Kuscheleinheit mti einem Pferd auf der Hochweide - alle eingfangen im flüchtigen Moment des Augenblicks und doch für immer als Erinnerung auf der Seele eingebrannt.

    Die Fotos geben die Stimmungen und Eindrücke bei der Alpenüberquerung sehr gut wieder, sind mit dem Blick fürs Detail eingefangen und wirken so als ideale Untermalung der Auszeit in der imposanten Bergkulisse. Leider ist die Farbintensität nicht wirklich gut und ich hätte mir von einer Fotografin, die Fotodesign studiert hat, eine hervorragende Bildqualität mit farblicher Bestnote erhofft. So büßen die Aufnahmen manchmal von ihrer Strahlkraft ein und wirken etwas blass und weniger intensiv.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    29 von 59 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Helga D., 15.04.2022

    Eine tolle Inspiration für unsere sommertour ,mit Tipps und Beispielen. Sehr empfelnswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Paris

Paul Almásy

0 Sterne
Buch

19.90

In den Warenkorb
lieferbar

Prix Pictet, Fire Deutsche Ausgabe

Prix Pictet

5 Sterne
(1)
Buch

50.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.12.2021
lieferbar
Buch

50.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2021
lieferbar

10.99

In den Warenkorb
lieferbar

6.99

In den Warenkorb
lieferbar

9.90

In den Warenkorb
lieferbar

7.90

In den Warenkorb
lieferbar

9.95

In den Warenkorb
lieferbar

4.99

In den Warenkorb
lieferbar

10.99

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

5.99

In den Warenkorb
lieferbar

17.99

In den Warenkorb
lieferbar

9.90

In den Warenkorb
lieferbar

9.90

In den Warenkorb
lieferbar

9.90

In den Warenkorb
lieferbar

7.90

In den Warenkorb
lieferbar

9.95

In den Warenkorb
lieferbar
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung